Der gestiefelte Kater

Der Müllersbursch Hans erbt von seinem Vater nur den alten Kater Mohrle. Doch das vermeintlich schlechtste Erbe enpuppt sich als Glückgriff. Mohrle kann nämlich sprechen und verschafft Hans ein eigenes Schloss mit Ländereien und die Hand einer Prinzessin.